Die Jugendberufshilfe sucht ....

Sie!!!!

Ihre Aufgabe:
  • Beobachtungen von  Schüler/innen der 8. Jahrgangsstufe aller Schulformen während der Potenzialanalysen    im Rahmen des Programms KAoA – Kein Abschluss ohne Anschluss
  • Vor- und Nachbereitung der Potenzialanalyse
  • Nachbereitungen von ca. 8:00 – 12:00 Uhr in Schulen in der Städteregion Aachen

 

Anforderungsprofil:
  • mindestens abgeschlossenes Bachelorstudium oder abgeschlossene Ausbildung
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität,  Belastbarkeit Durchsetzungsvermögen, Motivationsfähigkeit
  • selbständige, eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise
  • wertschätzender Kommunikationsstil
  • objektive Beobachtung
  • Sensibilität im Umgang mit Kindern / Jugendlichen
  • hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Erweitertes Führungszeugnis (nicht älter als zwei Monate)
  • Teilnahme an Beobachterschulung und Präventionsschulung
  • Hospitation

 

Rahmenbedingungen:

  • Durchführungszeitraum September bis Anfang Dezember
  • Honorarbasis
  • Einsatz wochentags i.d.R. 8:15 – 14:45 Uhr (6,5h / Durchführungstag)
  • Einsatzort: IN VIA Aachen e.V., Krefelder Straße 23, 52070 Aachen

 

Wir bieten:
  • Eine interessante und spannende Aufgabe in einem lebendigen Arbeitsumfeld
  • Bezahlung auf Honorarbasis
  • Flexible Einsätze und Arbeitstage
  • Einbindung in ein multiprofessionelles Team und wertschätzenden Umgang miteinander
  • interne Schulungen

 

Interesse:

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins an:

IN VIA Aachen e.V., Carmen Cranen, Krefelder Str. 23, 52070 Aachen, cranen@invia-aachen.de

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.invia-aachen.de und http://www.berufsorientierung-aachen.de/

 

IN VIA Aachen e.V. sucht ab September 2018

für den Fachbereich Schulbezogene Jugendsozialbereich eine/n

freiberufliche Referentin/freiberuflichen Referenten
für die Durchführung sozialer Kompetenztrainings in Schulklassen

IHR PROFIL:

- Sie haben eine pädagogische Ausbildung (Erzieher/in, Soz.Pädagogin/Soz.Pädagoge)
- Sie haben Erfahrung mit Schülerinnen und Schülern der Zielgruppe Primar- und Sekundarstufe sowie in der Leitung von Gruppen
- Sie zeichnen sich durch eine eigenständige Arbeitsweise in der Planung, Vorbereitung und Durchführung von Seminaren aus
- Sie bringen Verantwortungsbewusstsein, Geduld, Empathie und Belastbarkeit mit.
- Sie besitzen eine ausgeprägte soziale und kommunikative Kompetenz
- Sie gehen kreativ und flexibel auf die Bedürfnisse der unterschiedlichen Schüler ein
- Sie arbeiten lösungsorientiert und wertschätzend
- Sie sind zuverlässig
- Die Arbeit im Team ist für Sie selbstverständlich und der Austausch bereichert Sie
- Sie lieben und leben Ihren Beruf, weil der Mensch für Sie im Vordergrund Ihres Handelns steht

WIR BIETEN:

- Eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe in einem lebendigen Arbeitsumfeld (Schule)
- Die Einbindung in ein multiprofessionelles Team
- Die Möglichkeit der Einarbeitung
- Didaktisch und methodisch ausgearbeitete Konzepte
- Die Möglichkeit eigene Ideen und Gedanken zu verwirklichen
- Wertschätzenden Umgang miteinander
- Austausch im Referententeam

Wenn Sie jetzt noch immer lächeln und denken „das würde mir gefallen und passt zu mir“, dann bewerben Sie sich noch heute mit einer Kurzbewerbung bei :

IN VIA Aachen e.V. Hildegard Kaufmann, Krefelder Straße 23, 52070 Aachen, 0241-400 47 126, oder per E-Mail: kaufmann@invia-aachen.de

Ich freue mich, von Ihnen zu hören!

IN VIA Aachen e.V. sucht ab sofort

 für den Standort Aachen und/oder Brand an unterschiedlichen Vormittagen in unserem Fachbereich Bildung & Beratung

Freiberufliche MitarbeiterInnen für die Anleitung von PEKiP-Gruppen

- das Prager-Eltern-Kind-Programm ist ein Konzept für die Gruppenarbeit mit Eltern und ihren Kindern im ersten Lebensjahr.
- Ziel des PEKiP® ist es, Eltern und Babys im sensiblen Prozess des Zueinanderfindens zu unterstützen
- Ab der 4. - 6. Lebenswoche in kleinen Gruppen
- PEKiP® - Spiel-, Bewegungs- und Sinnesanregungen für Eltern und Kinder
- Generationsübergreifend sind Eltern und Kinder gemeinsam spielend tätig

Wir bieten:
- Eine interessante und spannende Aufgabe in einem lebendigen Arbeitsumfeld
- Honorarsatz nach Vereinbarung
- Einbindung in ein multiprofessionelles Team und wertschätzender Umgang miteinander

Ihre Aufgaben:
- Anleitung, Moderation und Vorbereitung der PEKiP®-Gruppen
- Austausch mit anderen am Prozess beteiligten Personen wie Sozialpädagogen, Eltern,Verwaltung

Ihr Profil:
- Nachvollziehbare Eignung für die Durchführung
- PEKiP®-Zertifikat
- berufliche Vorerfahrungen in der Arbeit mit Kleinkindern
- Ausgeprägte soziale und kommunikative Kompetenzen

Ihre Kurzbewerbung richten Sie bitte an:

IN VIA Aachen e.V., Alexandra Laba, Krefelder Str. 23, 52070 Aachen, 0241-40047127
oder per E-Mail an: laba@invia-aachen.de

Ich freue mich, von Ihnen zu hören!

 

IN VIA Aachen e.V. sucht ab sofort

für den Standort Aachen im Haupthaus in der Krefelder Strasse eine/n

Freiberufliche MitarbeiterInnen für die Durchführung von Yoga-Kursen mit Erwachsenen

Wir bieten:

- eine interessante und spannende Aufgabe in einem lebendigen Arbeitsumfeld
- Honorarsatz nach Vereinbarung
- Organisatorische Abwicklung (An-/Abmeldungen, Rechnungen etc. ) über unsere Zentrale
- Einbindung in ein multiprofessionelles Team
- und wertschätzender Umgang miteinander

Ihre Aufgaben:

- Anleitung und Durchführung von einem Yoga-Kurs mit Erwachsenen
- Bei Bedarf kann das Angebot gerne ausgeweitet werden

Ihr Profil:

- Nachvollziehbare Eignung für die Durchführung
- berufliche Vorerfahrungen in der Arbeit mit Gruppen
- soziale und kommunikative Kompetenz

Ihre Kurzbewerbung richten Sie bitte an:

IN VIA Aachen e.V., Alexandra Laba, Krefelder Str. 23, 52070 Aachen, 0241-40047127
oder per E-Mail an: laba@invia-aachen.de

Ich freue mich, von Ihnen zu hören!

 

IN VIA Aachen e.V. sucht ab sofort

in unserem Fachbereich Bildung & Beratung

Freiberufliche Referentin/ freiberuflichen Referenten und/oder ElternbegleiterIn für die Anleitung von Eltern-Kind-Gruppen

IN VIA Aachen e.V. sucht für die Durchführung von Eltern-Kind-Gruppen eine Referentin / einen Referenten in freier Mitarbeit.

Ihr Profil:

- Bestenfalls ausgebildete/r Elternberater/in/ Elternbegleiter/in
- Sie haben Erfahrung in der Leitung von Gruppen
- Sie haben Spaß an der Arbeit mit Kleinkindern und deren Eltern
- Sie können kreativ und mit unterschiedlichen Methoden Eltern-Kind-Gruppen durchführen
- Sie können sensibel Bedarfe ermitteln und darauf reagieren
- Sie können eine vertrauensvolle Atmosphäre schaffen und erhalten
- Sie besitzen Einführungsvermögen und Zuverlässigkeit
- Sie verstehen sich als Türöffner zu anderen Institutionen

Wir bieten:

- Eine interessante und spannende Aufgabe in einem lebendigen Arbeitsumfeld
- Organisatorische Abwicklung über unsere Zentrale
- Einbindung in ein multiprofessionelles Team
- Wertschätzender Umgamg miteinander

Ihre Kurzbewerbung richten Sie bitte an:

IN VIA Aachen e.V., Alexandra Laba, Krefelder Str. 23, 52070 Aachen, 0241-40047127
oder per E-Mail an: laba@invia-aachen.de

Ich freue mich, von Ihnen zu hören!